Detektei Italien - ACON Detektive Idel GmbH

© rudi1976

  • Erstberatung durch
    Experten
  • Permanente
    Betreuung
  • Bundesweit einheitlicher
    Tarif
  • Wirtschaftsdetektei
    Privatdetektei

Herzlich Willkommen - ACON Detektive

Privatdetektei und Wirtschaftsdetektei
national und international

Norbert Idel

Geschäftsführer

Mit Sicherheit erfolgreich - 30 Jahre Acon Detektive

Qualität ist kein Zufall!

Drei Jahrzehnte ACON Detektive

0800 7170007

In eigener Sache: Warum ACON Detektive?

   – italienische Führungskräfte
   – 40 Jahre Ermittlungserfahrung in Italien
   – hervorragendes Netzwerk in Gesamtitalien
Lassen Sie sich durch uns unverbindlich über unsere Ermittlungsmöglichkeiten in Italien beraten.
Wir waren die Ersten!

Als erste Detektei Deutschlands haben wir bereits im Jahr 1999 ein QM-System eingeführt und werden seitdem vom TÜV Rheinland jedes Jahr erneut zertifiziert.

Hiermit waren wir ein wichtiger Vorreiter in der gesamten Branche der Detekteien und privaten Ermittler.

Der Name ACON Detektive Idel GmbH steht seit Jahrzehnten für Professionalität, Qualität und hohes Engagement.

Durch die erfolgreiche Bearbeitung tausender Fälle, sowohl durch unsere Wirtschaftsdetektei als auch durch unsere angegliederte Privatdetektei können unsere Privatdetektive und unsere Wirtschaftsdetektive auf große Erfahrungswerte zurückgreifen.

Kriminalistisch geschulte Wirtschaftsdetektive und Privatdetektive mit jahrzehntelanger Erfahrung und dem nötigen Einfühlungsvermögen sind national und weltweit im Dienste unserer Kunden im Einsatz.

Die Privatdetektive und Wirtschaftsdetektive der Detektei Italien ermitteln im 4. Jahrzehnt im gesamten
Spektrum der Wirtschaftskriminalität.

Privat- und Wirtschaftsdetektive ermitteln für Sie in Italien.

Die Wirtschafts– und Privatdetektiv/innen der Detektei ACON und Kooperationspartner sind häufig in Italien und auf den italienischen Inseln, u. a. Sizilien, Sardinien, Lampedusa, Capri, Elba, Lido di Venezia vor Ort und für unsere Kunden oder Mandanten erfolgreich im Einsatz.

Detektei Italien / Detektei ACON ermittelt international

Detektive der TÜV zertifizierten Detektei ACON Italien ermitteln für Sie in z.B. in der Landeshauptstadt Rom oder in den Metropolen Mailand, Turin oder Neapel.

Ein kultureller Höhepunkt jeder Italienreise ist die ewige Stadt Rom, aber leider ist wie in jeder anderen großen Metropole der Welt, in Rom die Kriminalität in all ihren Facetten anzutreffen. Die großen Industriestädte Italiens, wie z. B. Mailand, Turin, Bologna, Modena, Bari und Palermo sind ebenfalls sowohl im Privat- als auch im Wirtschaftsbereich Einsatzgebiete unserer Wirtschaftsdetektive.

Unsere Detektei Italien ermittelt seit vielen Jahren in den bekannten Urlaubsorten, sowohl entlang der Adria als auch entlang der Riviera Küsten, Venedig, Rimini, Neapel, Pescara sowie in Palermo und Reggio Calabria.

Selbstverständlich sind unsere Wirtschaftsdetektive und unsere Privatdetektive auch auf den italienischen Inseln wie Sizilien, Sardinien, Lampedusa, Capri, Elba, Lido di Venezia für unsere Mandanten, sowohl im Wirtschafts- als auch im Privatbereich im Einsatz.

Kontakt zur Detektei ACON

Wir beraten Sie gerne zum Thema Italien bzw. internationaler Einsätze, rufen Sie uns an:

  • 0800 7170007

oder schreiben Sie uns:

Rückruf

Detektei ACON Detektive Idel GmbH, gegründet 1988 mit Sitz in Solingen. Erlaubnis gem. § 34a GewO seit 1991

Bitte beachten Sie stets unsere Mandanteninformation.

Als erste Detektei Deutschlands 1999 durch den TÜV Rheinland zertifiziert.

Qualität ist kein Zufall – Vorreiter in der Detektiv Branche

Drei Jahrzehnte ihr Partner in Italien

0800 7170007

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an

acon@acon-detektive.com

oder schreiben Sie uns unter

*** Lassen Sie sich unverbindlich von den Detektiv/innen der Detektei ACON über unsere Ermittlungsmöglichkeiten in Italien beraten ***

Unsere Wirtschaftsdetektive sowie Privatdetektive der Detektei Italien verfügen über jahrzehntelange Erfahrung bei Ermittlungen.

Die Wirtschaftsdetektive der Detektei Italien / Wirtschaftsdetektei Italien ermitteln für Sie bzw. Ihr Unternehmen

Unsere Wirtschaftsdetektive ermitteln in Italien u.a. in Mailand, Palermo, Neapel und Rom.

ACON-Wirtschaftsdetektive ermitteln im gesamten Spektrum der aktuellen Wirtschaftskriminalität, u. a. in folgenden Bereichen:

  • Abrechnungsbetrug
  • Arbeitszeitdiebstahl
  • Diebstahl und Betrug
  • Patentrechtsverletzung
  • Bonitätsüberprüfung
  • Speditionsdelikten
  • Vorgetäuschter Krankheit
  • Wertstoffdiebstahl
  • Schwarzarbeit
  • verlorene Warensendungen
  • Ungenehmigten Nebentätigkeiten
  • Betriebsspionage
  • Korruption / Bestechung
  • untergetauchte Schuldner
  • Sabotage
  • Versicherungsdelikten
  • Anlagebetrug
  • Computerkriminalität
  • Markenpiraterie

ACON Detektive Italien verfügen über jahrzehntelange Erfahrung bei Ermittlungen in Italien und somit auch über ein breites internationales Netzwerk.

0800 7170007

Rufen Sie uns kostenlos an und lassen sich umfassend und diskret beraten.

Wirtschaftsdetektei Italien - 30 Jahre Erfahrung

Zunehmender Bedarf an Wirtschafts- und Privatdetektiven

Unsere Detektei ermittelt sowohl für deutsche als auch europäische Auftraggeber in Italien. Unsere Wirtschaftsdetektive sind schwerpunktmäßig in Betrug- und Diebstahlsdelikten, aber auch mit der Suche nach abgetauchten Schuldnern im Einsatz. Unsere Privatdetektive ermitteln im gesamten Spektrum der Privatangelegenheiten, u. a. in Ehe-, Unterhalts– und Sorgerechtsfällen und der Suche nach vermissten Personen und Kindern. Unsere Versicherungsdetektive ermitteln im Auftrag der Versicherungs- und Verkehrswirtschaft schwerpunktmäßig in Fällen von Versicherungsbetrug sowie Raub- und Diebstahlsdelikten. Wir verfügen über Mitarbeiter in Italien und ein weitreichendes Kooperationsnetzwerk in ganz Italien. Seit Jahrzehnten wird unsere Detektei von einer Vielzahl von italienischen Rechtsanwälten beauftragt. Italienisch sprechendes Führungspersonal sowie italienische Detektive sind für unsere Mandanten häufig in Italien im Einsatz.

Für uns als eine der führenden Wirtschaftsdetekteien hatte das zur Folge, dass wir schon seit mehr als drei Jahrzehnten in den verschiedensten Wirtschaftsdelikten für unsere Mandanten in Italien recherchieren und ggf. observieren.

Detektei ACON Italien

Die häufigsten Detektivaufträge in Italien:

Oft nutzen Straftäter die Besonderheiten der italienischen Inseln, z. B. Sizilien, Sardinien, Lampedusa, Capri, Elba, Pantelleria oder Lido di Venezia. Die „beliebteste“ Insel ist wohl Sizilien. Sehr oft ermitteln unsere Detektive am Tyrrhenischen Meer auf Sardinien und auf Capri. Auch die Mittelmeerinseln wie Lampedusa, Pantelleria oder Stromboli gehören zu den Einsatzgebieten unserer Detektei in den letzten Jahren.

Fast 40 Jahre Ermittlungserfahrung unserer Detektei haben gezeigt, dass auch die Adriatische-, Ligurische- und Ionische Küste als Standort für kriminelle Machenschaften gerne genutzt werden. Zu den Einsatzorten unserer Privat– und Wirtschaftsdetektive gehörten in den letzten Jahren u.a. Venetien, Lombardei, Emilia-Romagna, Sizilien, Umbrien, Abruzzen, Toskana, Apulien und das Piemont.

Lobeerkranz_bearbeitet
0

Jahre Detektei ACON Detektive Idel

Detektei Italien
Internationale Wirtschaftsdetektei / Italien

ACON Detektive International

Wirtschaftsdetektive ermitteln in Italien

Wirtschaftsdetektive International

DETEKTEI ITALIEN

u.a. Ermittlungen in Mailand, Palermo, Capri, Florenz, Bergamo, Bari, Lecce, Neapel, Aosta, Turin, Trient, Cremona, Verona, Lido di Jesolo, Giulianova, Catania, Licata, Rom, Stromboli, Cagliari, Pesaro, Venedig, Lampedusa, Treviso, Monza, Como, Salerno, Barletta, Cesena, Varese, Reggio Emilia, Reggio Calabria, Crotone, Piacenza, Ravenna, Trapani, Padua, Parma ,Foggia, Benevento, L´Aquila, Bologna und Perugia.

Für den gesamten Bereich der internationalen Verkehrswirtschaft z. B. Seefracht bearbeiten wir mit unserer Tochtergesellschaft ACON Industrial Logistics Consultants GmbH Fälle von Ladungsdiebstahl, Aufspüren von Sendungen, Schwachstellenanalysen und der Erstellung von Sicherheitskonzepten.

Kooperation

ACON Industrial Logistics
Consultants GmbH

0800 7170007

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an

acon@acon-consultant.com

oder schreiben Sie uns unter

TÜV_4

Detektei Italien
Internationale Versicherungsdetektive / Italien

Detektei Italien
Fallbeispiel Italien
Bergamo / Mailand / Rimini / Carrara / (Liechtenstein)

Im Auftrag einer Liechtensteiner Bank erhielten wir den Auftrag, den Aufenthaltsort bzw. eine ladungsfähige Adresse einer aus Rom stammenden Person zu ermitteln.
Der Hintergrund war, dass die gesuchte Person als Geschäftsführer einer Trockenbaufirma mit Sitz in der Nähe von Rom sich bei seiner Liechtensteiner Bank für den Ankauf von größeren Marmorposten in Carrara einen höheren sechsstelligen Betrag an Krediten erschlichen hat. Die hierzu vorgelegten Papiere waren zwar echt, aber manipuliert, um höhere Kredite für das angebliche Bauvorhaben zu erhalten.
Die Ermittlungen in Rom ergaben, dass unsere Zielperson den Mädchennamen seiner Frau benutzt hatte und dass die Firma vor Ort aufgegeben worden war. (Besonderheit in Italien: Frau behalten bei einer Heirat ihren Mädchennamen)
An der Meldeanschrift bzw. dem Geburtsort der Ehefrau in Bergamo konnte unsere italienische Detektivin in Erfahrung bringen, dass die Zielperson mit seiner Familie nach Rimini verzogen war, um dort mit dem ehemaligen Partner aus dem Baugeschäft ein Hotel und Restaurant zu betreiben.
Nachdem unsere Mitarbeiterin die Adresse in Rimini überprüft hatte und den Aufenthaltsort der Zielperson bestätigen konnte, erhielten wir von unserem Auftraggeber den Auftrag, die Vermögensverhältnisse der Zielperson aufzuklären. Durch unser Netzwerk in Rimini konnte ermittelt werden, dass die Zielperson zu einem Drittel an dem neu eröffneten Hotelbetrieb beteiligt war. Des Weiteren wurde die Bankverbindung und der Besitz eines Fahrzeugs ermittelt.

Ein Fall aus vier Jahrzehnten Ermittlungserfahrung

*Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung des Auftraggebers*

Privatdetektei Italien
Privatdetektive international/ Italien

Privatdetektei Italien/ Detektei ACON

Seit mehr als drei Jahrzehnten ermitteln unsere Privatdetektive auf in Italien. Als internationale Detektei haben unsere Privatdetektivinnen und -detektive in den letzten Jahren zunehmend in Fällen von Heiratsschwindel, Romance-Scamming, Überprüfung der ehelichen Treue und Personenüberprüfungen in Italien ermittelt.

In Fällen von Überprüfung der ehelichen Treue waren unsere Detektive auffällig oft in Italien, u.a. Sizilien, Sardinien, Lampedusa, Capri, Elba, Pantelleria, Lido di Venezia im Einsatz. Unsere Privatdetektivinnen und -detektive verfügen über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der internationalen Ermittlung. Das nötige Einfühlungsvermögen und die Sensibilität, die Betroffenen umfänglich zu unterstützen, ist eine Selbstverständlichkeit. Des Weiteren verfügen unsere Privatdetektivinnen und -detektive nicht nur über beste Ortskenntnisse, sondern beherrschen die italienische Sprache, kennen die örtlichen Gepflogenheiten und haben jahrelange Kontakte zu den örtlichen Ämtern und Behörden. Das alles hinzugefügt zur Jahrzehnten langen Erfahrung  der Detektei Acon Italien erweist sich als sehr hilfreich bei der Bearbeitung unserer Aufträge in Italien.

Sollten Sie bei einem dieser Probleme Hilfe benötigen, rufen Sie uns an. Gerne stehen wir Ihnen vertrauensvoll zur Seite

Norbert Idel

Geschäftsführer

Mehr als 40 Jahre Ermittlungserfahrung in Italien

0800 7170007

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an

acon@acon-detektive.com

oder schreiben Sie uns unter

Detektei Italien
Privatdetektive international ermitteln u.a. in Fällen von:

  • Regeln administrativer Angelegenheiten (Behördengänge) z.B. bei anstehender Heirat oder Erbschaft
  • Beratung
  • Vermisste Personen
  • Reisebegleitung
  • Personenschutz
  • Adressüberprüfung
  • Feststellung von Vorstrafen
  • Personenüberprüfung

ACON Detektive Italien verfügen über jahrzehntelange Erfahrung bei Ermittlungen in Italien und somit auch über ein breites internationales Netzwerk.

0800 7170007

Rufen Sie uns kostenlos an und lassen sich umfassend und diskret beraten.

Privatdetektei Italien - 30 Jahre Erfahrung

Privatdetektei und Wirtschaftsdetektei Italien
/ Detektei ACON

Die zwei Seiten Italiens

Mit Italien assoziiert jeder etwas anderes. Frauen denken eher an Haute Couture, an die Modemacher in Rom, Mailand und Florenz. Männer beschäftigen sich wohl bevorzugt mit Fußball. Was beide Geschlechter – und auch unsere Detektive für Italien eint, ist die Begeisterung für das Land und seine Menschen. Während im Norden die Toscana, die Emilia Romagna, Venetien und Südtirol, die Großstädte wie Rom, Florenz und Turin, die kilometerlangen Strände und die Alpen, die mit gehobenem Lebensstil und starker Wirtschaft den Tourismus ankurbeln, ist das soziale Gefälle zum Süden Italiens enorm. Sizilien,Kalabrien, Sardinien sowie die Städte Neapel und Palermo gelten als Hochburgen der organisierten Kriminalität.

Privatpersonen wie auch Unternehmer beauftragen die Privat– und Wirtschaftsdetektei ACON / Italien meist mit der Observation einer Zielperson, sei es, dass der Ehepartner der Untreue verdächtigt wird oder dass sich der vermeintlich kranke Mitarbeiter zu einem Kurzurlaub in „Bella Italia“ aufhält – unsere Ermittler observieren auch in Italien diskret und beweiskräftig.

Kriminalität

Kleinkriminalität wie Taschendiebstähle kommen vor allem in Touristenzentren und an Stränden vor.

Mit Trickbetrug werden Touristen durch Hinweise auf eine angebliche Reifenpanne, Anrempeln, auch z.B. mit Beschmutzen der Kleidung durch Eis, Pizza u.ä. abgelenkt und dann durch Komplizen beraubt.

Autoeinbrüche kommen häufig vor. Es werden immer wieder Fahrzeuge und Wohnmobile mit komplettem Inhalt gestohlen. In jüngster Zeit treten Diebstähle verstärkt auch in Strandnähe oder Parkhäuser auf.

Taschen oder Fotoapparate werden von vorbeifahrenden motorisierten Zweirädern entrissen, in Neapel auch wertvolle Uhren und Schmuck.

  • Bewahren Sie Geld, Ausweise, Führerschein, Flugscheine und andere wichtigen Dokumente sicher auf
  • Bewahren Sie Geld, Ausweise, Führerschein, Flugscheine und andere wichtigen Dokumente sicher auf
  • Seien Sie in größeren Menschenmengen wie an Flug- und Fährhäfen, Bahnhöfen, in Zügen, im Bus und an Stränden besonders aufmerksam und achten Sie auf Ihre Wertsachen
  • Tragen Sie Taschen und Fotoapparate nicht zur Straßenseite
  • Verzichten Sie insbesondere in Neapel auf das Tragen wertvoller Uhren und Schmuck
  • Lassen Sie keine Wertsachen, Ausweise und anderen Gegenstände im Auto zurück, sondern Handschuhfach und ggf. auch eine Kofferraumabdeckung geöffnet, um potentiellen Einbrechern zu zeigen, dass ein Einbruch nicht lohnt
  • Seien Sie bei ungewohnten E-Mails, Gewinnmitteilungen, Angeboten und Hilfsersuchen angeblicher Bekannter skeptisch. Teilen Sie keine Daten von sich mit, sondern vergewissern Sie sich ggf. persönlich oder wenden Sie sich an die Polizei

Detektei Italien
Privatdetektive international/ Italien

ITALIEN

Zu den häufigsten Fällen, die unsere Privatdetektei in Italien bearbeitet, gehören die Überprüfung der ehelichen Treue (Detektei Ehebruch), die Suche nach vermissten Personen oder Kindern und immer häufiger die Suche nach Erben und entfernten Verwandten bzw. möglichen Erben (Detektei Erbrecht). Außerdem überprüfen unsere Privatdetektive Leumundsangaben.

Die häufigsten Einsatzorte sind hierbei u. a. Mailand bzw. Norditalien, verschiedene Städte auf Sizilien, u. a. Palermo und Catania, Florenz und Pescara.

Erfahrene italienische Detektive und Detektivinnen ermitteln für Sie zuverlässig und diskret.

@Tortuga

0800 7170007

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an

acon@acon-detektive.com

oder schreiben Sie uns unter

Rückruf

Wirtschaftsdetektei Italien – Privatdetektei Italien

Fallbeispiel Privatdetektei Italien

Unsere Mandantin, die Tochter eines österreichischen Unternehmers aus Graz hatte sich in ihrem Urlaub in Italien in ihren Urlaubsflirt verliebt und in der Nähe von Bologna eine luxuriöse Penthouse-Wohnung angemietet und mit ihrem Freund bezogen. Das Penthouse wurde sehr fein und luxuriös eingerichtet, ihre Eltern steuerten einige Kunstgegenstände sowie Bilder und Gemälde aus dem Familienbesitz bei.

Durch das wieder aufgenommene Studium unserer Mandantin in Wien wurde das Penthouse nur noch selten genutzt, der italienische Freund, der mittlerweile arbeitslos war, lebte mit unserer Mandantin in Wien.

An einem Wochenende wurden die Eltern unserer Mandantin in Graz besucht. Unter dem Vorwand, familiäre Probleme zu haben, reiste der italienische Freund nach Italien zurück. Die anfänglich mehrmals täglichen Telefonate zwischen unserer Auftraggeberin und ihrem Freund wurden immer weniger und zu einem späteren Zeitpunkt war ihr Freund in den Abendstunden gar nicht mehr erreichbar. Misstrauisch geworden wurde unsere Detektei mit der Überprüfung der Umstände in Italien beauftragt.

Einer unserer Privatdetektive flog nach Bologna und traf sich dort mit unserer italienischen Detektivin, die aus Pescara in der Provinz Chieti angereist war (fundierte und umfassende Ermittlungen in Italien erfordern italienische Sprachkenntnisse, aber auch Kenntnis über die jeweilige örtliche Mentalität in den einzelnen Regionen in Italien).

 Am zweiten Tag der durchgeführten Observation in Bologna konnten unsere Detektive die Zielperson aufnehmen und den Tagesablauf dokumentieren – Stadtbummel in Bologna, Automatenspielen in einer Cafébar, Sightseeingtour nach Rimini, abends ein Treffen mit Freunden).

Am sechsten Tag der Observation konnte die Zielperson beim Verlassen des Hauses beobachtet werden. Die Zielperson verließ das Haus mit einem Paket, in dem sich offensichtlich ein Bild oder Gemälde befand und wurde von einem unbekannten Mann vor der Haustüre mit einem Auto abgeholt.

Die Observation ging auf direktem Weg über die E35 und Via Florenz nach Rom in die Innenstadt (ca. 420 km).

Ohne die technische Unterstützung, die unsere Detektive während einer Pause auf der Raststätte Montepulciano Ovest am Zielfahrzeug angebracht wurde, wäre die Observation im Innenstadtverkehr von Rom nicht möglich gewesen.

In Rom konnten unsere beiden Detektive beobachten, wie unsere Zielpersonen eine scheinbar renommierte Galerie aufsuchte und dort ein Bild aus dem Besitz unserer Mandantin zum Kauf anbot. Bei dem Bild handelte es sich um ein modernes Gemälde aus der Düsseldorfer Schule. Unsere italienische Detektivin begab sich in die Galerie und mischte sich in das Gespräch zwischen der Zielperson und dem Galeristen ein, indem sie vorgab, sich für das Bild zu interessieren.

Im Nachgang erhielt unsere Detektivin die Telefonnummer unserer Zielperson. Da die Zielperson angab, im Besitz noch weiter interessanter Bilder des Künstlers zu sein, verabredete man sich für den Abend zu einem Essen.

Beim abendlichen Treffen tauchte die Zielperson mit einer jungen Frau auf, die er als seine Verlobte ausgab. Beim Abendessen erzählte die Zielperson unseren Detektiven, dass die beiden seit sieben Jahren verlobt seien und man beabsichtige, im kommenden Monat in der Heimatstadt der Braut in Carrara zu heiraten.

Offensichtlich wurde unsere Mandantin nicht nur betrogen, sondern in erheblichem Maße auch bestohlen.

Heiratsschwindel als Betrug im Sinne des § 263 Strafgesetzbuch (StGB) ist strafbar.

Im Nachgang wurden durch unsere beiden Detektive die Schlösser in der Penthouse-Wohnung in Bologna ausgetauscht und unsere italienische Detektivin aus Pescara war in den folgenden Wochen beim Auflösen der Wohnung und dem Rücktransport der Möbel nach Österreich behilflich.

Ein echter Fall der Privatdetektei Italien

*** Veröffentlichung mit Zustimmung der Auftraggeberin ***

Mandanteninformation:

Wir als Detektei ACON unterhalten zwar kein Büro in Italien, wir verfügen aber sowohl über vor Ort in Italien (Pescara, Neapel, Rom und Catania) befindliche Mitarbeiter, die muttersprachlich italienisch sprechen als auch über italienisches Personal in unserer Verwaltung am Firmensitz in Solingen. Das Unterhalten von werberelevanten Pseudo-Niederlassungen oder Büros verursacht nur Kosten, die letztendlich zu Lasten der Mandantschaft gehen. Die wichtigsten Kriterien bei der Zusammenarbeit mit einer Detektei sollten Ehrlichkeit, Seriosität und Sachkompetenz sein.

Selbstverständlich verfügen wir über Italien-erfahrene fest angestellte Detektive in der Verwaltung, die muttersprachlich italienisch sprechen und mit den Regimeverhältnissen bestens vertraut sind und ein Netz von Kooperationspartnern wie z. B. in Palermo, auf Elba und Sardinien, die zum Teil auch deutsch und italienisch sprechen. Für Wirtschaftsermittlungen verfügen unsere Mitarbeiter über hervorragende Kontakte in Italien.

Alle Aufträge werden vom Firmensitz in Solingen aus gesteuert. Ein bundesweites Netz von angestellten Detektiven und spezialisierte Kooperationspartner stellen eine schnelle Verfügbarkeit für unsere Mandanten sicher.
Durch eine kostengünstige, bundesweite An- und Abfahrtspauschale sind wir in der Lage, fallbezogen den geeignetsten Detektiv für Ihren Fall einzusetzen. Die permanente Erreichbarkeit unserer Fallbetreuer ist selbstverständlich.

Kooperation

ACON Industrial Logistics
Consultants GmbH

  • 0800 7170007

Unsere Schweizer Mandanten erreichen uns unter:

(+49)-212-25 20 50

oder

Die Detektei ACON Detektive international ermittelt unter anderem in ganz Italien / Sizilien / Palermo / Neapel / Mailand / Rom

Verwaltung

0800 - 717 00 07

Unsere Österreichischen Mandanten erreichen uns unter:

(+49)-212-25 20 50

oder

Themenkomplex