Detektei Jamaika ACON - Ihre Detektei mit TÜV-Zertifizierung

© CC29

Herzlich Willkommen - ACON Detektive

Norbert Idel

Geschäftsführer

Mit Sicherheit erfolgreich - 30 Jahre Acon Detektive

Qualität ist kein Zufall!

3 Jahrzehnte ACON Detektive

0800 7170007

In eigener Sache: Warum ACON Detektive?
Wir waren die Ersten!

Als erste Detektei Deutschlands haben wir bereits im Jahr 1999 ein QM-System eingeführt und werden seitdem vom TÜV Rheinland jedes Jahr erneut zertifiziert.

Hiermit waren wir ein wichtiger Vorreiter in der gesamten Branche der Detekteien und privaten Ermittler.

Der Name ACON Detektive Idel GmbH steht seit Jahrzehnten für Professionalität, Qualität und hohes Engagement.

Durch die erfolgreiche Bearbeitung tausender Fälle, sowohl durch unsere Wirtschaftsdetektei als auch durch unsere angegliederte Privatdetektei können unsere Privatdetektive und unsere Wirtschaftsdetektive auf große Erfahrungswerte zurückgreifen.

Kriminalistisch geschulte Wirtschaftsdetektive und Privatdetektive mit jahrzehntelanger Erfahrung und dem nötigen Einfühlungsvermögen sind national und weltweit im Dienste unserer Kunden im Einsatz.

Unsere Wirtschaftsdetektive sowie Privatdetektive der Detektei ACON verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in Ermittlungen in Jamaika.

Detektei Jamaika​ ACON Detektive

Detektive der TÜV zertifizierten Detektei ACON ermitteln für Sie auf Jamaika z.B. in Portmore oder Kingston.

Die ACON Detektive haben auf Jamaika schon viele Aufträge, für unsere Kunden oder Mandanten, erfolgreich bearbeitet.

Unsere Detektei genießt auf Jamaika einen guten Ruf, da unsere Privatdetektive in den letzten Jahren bei der Aufklärung von Straftaten auf Jamaika – einige Male sogar in Zusammenarbeit mit den jamaikanischen Ermittlungsbehörden – helfen konnten.

Aus dieser engen Zusammenarbeit resultieren auch unsere guten Kontakte, auf die unsere Detektei während der Ermittlungstätigkeiten z.B. in Kingston oder in Montego Bay jederzeit zurückgreifen kann. Bei Bedarf recherchieren unsere Detektive in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Ermittlungsbehörden auf Jamaika.

Romantik-Tourismus auf Jamaika

Bereits seit den 70ern reisen alleinstehende, gut situierte Frauen nach Jamaika. Diese Frauen haben meist einen gut bezahlten, aber stressigen Job und möchten Ihren Urlaub auf der Karibikinsel in vollen Zügen genießen.  Negrils Traumstrand ist das Paradies unter karibischer Sonne, genau der richtige Ort, um sich zu verlieben und die durchtrainierten, gutaussehenden „Rastas“ wissen, was man tun muss, damit sich eine Frau in sie verliebt.

Nachdem sie die Frauen mit ihren Liebeserklärungen umgarnt haben, versuchen sie ihnen indirekt so viel Geld wie möglich aus der Tasche zu ziehen, doch nicht nur während des Urlaubs.

Sie machen den Frauen glaubhaft, dass sie die schönste Frau ist, die sie je gesehen haben und geben vor, dass sie sich unsterblich verliebt haben. Die Frauen schmelzen vor diesen Männern dahin.

© Daniel Ernst

Kaum sind die Frauen aus dem Urlaub wieder zu Hause ankommen, nehmen sie Kontakt zu ihrem Traummann auf. Nach ein paar Tagen schon bekommen sie die Nachricht, daß das Handy ihrer großen Liebe kaputt gegangen sei und er aber doch dringend ein Handy benötigt um mit ihr in Kontakt zu bleiben. Natürlich wird erstmal umgehend ein neues Handy an den Traummann geschickt.

Die Männer geben vor, dass sie kein Geld für die Miete haben und ihr Auto dringend repariert werden müsse, die Mutter oder ein anderer Verwandter schwer erkrankt ist und dringend operiert werden muss.

Die Frauen, die an die große wahre Liebe glauben und oft jahrelang Geld schicken bekommen irgendwann Zweifel, ob ihr Traummann ihr auch treu ist wenn sie wieder zuhause ist. Ist Sie wirklich die einzige Frau in seinem Leben? Hier können ACON Detektive helfen.

ACON Detektive verfügen über jahrzehntelange Erfahrung für Ermittlungen in Jamaika und somit auch über beste Kontakte.

***Lassen Sie sich unverbindlich über unsere
Ermittlungsmöglichkeiten auf Jamaika beraten ***

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an

0800 7170007

für int. Anrufe

(+49) 212 - 25 20 50

oder schreiben Sie uns unter

Kontakt zur Detektei ACON

Detektei ACON Detektive Idel GmbH,
gegründet 1988 mit Sitz in Solingen.
Erlaubnis gem. § 34a GewO seit 1991

Als erste Detektei Deutschlands 1999 durch den TÜV Rheinland zertifiziert.

Mitglied im Bund internationaler Detektive

Kontakt zur Detektei ACON für Jamaika

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne umfassend zu Ihrem Fall in Jamaika

Detektei ACON Detektive
Idel GmbH

Mitglied bei der Allianz für Sicherheit im
Bergischen Land Bürger und Polizei e.V

Kooperation

ACON Industrial Logistics
Consultants GmbH

U. a. ermitteln unsere Wirtschaftsdetektive in nachstehenden Fällen für Sie bzw. Ihr Unternehmen:

Unsere Wirtschaftsdetektive ermitteln auf ganz Jamaika u. a. in Kingston oder Portmore

ACON-Wirtschaftsdetektive ermitteln im gesamten Spektrum der aktuellen Wirtschaftskriminalität, u. a. in folgenden Bereichen:

Zeugen

Beweise

Sicherheit

ACON Detektive verfügen über jahrzehntelange Erfahrung für Ermittlungen auf Jamaika somit auch über beste Kontakte.

Wirtschaftsdetektei - 30 Jahre Erfahrung

ACON Detektive Jamaika / Detektei ACON Detektive international

© VRD

ACON – Privatdetektive sind durch die jahrzehntelangen Ermittlungstätigkeiten auf jamaika bestens mit “Land und Leute” vertraut und ermitteln für Sie z. B. in folgenden Fällen:

ACON Detektive verfügen über jahrzehntelange Erfahrung für Ermittlungen auf Jamaika und somit auch über beste Kontakte.

Privatdetektei Jamaika - 30 Jahre Erfahrung

Unsere Schweizer Mandanten erreichen uns unter:

(+49)-212-25 20 50

oder

Die Detektei ACON Detektive international ermittelt unter anderem in Rumänien / Bulgarien / Ungarn / Serbien / Moldawien

Verwaltung

08 00-7 17 00 07

Unsere Österreichischen Mandanten erreichen uns unter:

(+49)-212-25 20 50

oder

Detectei ACON Detektive Idel GmbH ermittelt national und international

Mandanteninformation Jamaika

Die Bevölkerung ist sehr arm, und daher die Kriminalität recht hoch. Besonders hoch ist die Kriminalitätsrate in der Hauptsstadt Kingston. Viele Menschen leben in Jamaikas Großstädten in slumartigen Wohnvierteln, diese sollten Touristen dringend meiden. Auch bei Dunkelheit sollte man sich möglichst nicht allein und vor allem nicht zu Fuß, außerhalb der Hotels, bewegen. Tragen Sie keine Wertgegenstände (Uhren, Schmuck, Kameras etc.) mit sich und nehmen Sie nur so viel Bargeld mit, wie sie benötigen.

In den Städten haben sich Banden gebildet, die durch Drogenhandel und Schutzgelderpressung Geld verdienen. Es kommt auch vor, dass Drogenhändler versuchen, ahnungslose Touristen als Drogenkuriere zu missbrauchen. Von der Einnahme jeglicher Drogencocktails, die vor allem in den Touristengebieten angeboten werden, wird dringend abgeraten.

Benutzen Sie ausschliesslich offizielle Taxis, die Sie an der Bezeichnung JUTA (Jamaican United Travel Association) oder den rot-weissen “PP”-Nummernschildern erkennen.

Leisten Sie bei einem Raubüberfall keinen Widerstand, denn die Gewaltbereitschaft ist hoch!

Rufen Sie uns an, gerne beraten unsere Detektive Sie diskret und unverbindlich!
Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an

0800 7170007

für int. Anrufe

(+49) 212 - 25 20 50

oder schreiben Sie uns unter

Themenkomplex