Detektei Karibik

Acon Detektive International

@ Detektei ACON

Herzlich Willkommen - ACON Detektive

Privatdetektei und Wirtschaftsdetektei
national und international

Norbert Idel

Geschäftsführer

Mit Sicherheit erfolgreich - 30 Jahre Acon Detektive

Qualität ist kein Zufall!

Drei Jahrzehnte ACON Detektive

0800 7170007

In eigener Sache: Warum ACON Detektive?
Wir waren die Ersten!

Als erste Detektei Deutschlands haben wir bereits im Jahr 1999 ein QM-System eingeführt und werden seitdem vom TÜV Rheinland jedes Jahr erneut zertifiziert.

Hiermit waren wir ein wichtiger Vorreiter in der gesamten Branche der Detekteien und privaten Ermittler.

Der Name ACON Detektive Idel GmbH steht seit Jahrzehnten für Professionalität, Qualität und hohes Engagement.

Durch die erfolgreiche Bearbeitung tausender Fälle, sowohl durch unsere Wirtschaftsdetektei als auch durch unsere angegliederte Privatdetektei können unsere Privatdetektive und unsere Wirtschaftsdetektive auf große Erfahrungswerte zurückgreifen.

Kriminalistisch geschulte Wirtschaftsdetektive und Privatdetektive mit jahrzehntelanger Erfahrung und dem nötigen Einfühlungsvermögen sind national und weltweit im Dienste unserer Kunden im Einsatz.

Die Privatdetektive und Wirtschaftsdetektive der Detektei Karibik ermitteln im 4. Jahrzehnt im gesamten
Spektrum der Wirtschaftskriminalität.

Privat- und Wirtschaftsdetektive ermitteln für Sie auf den karibischen Inseln

Die Wirtschafts– und Privatdetektiv/innen der Detektei ACON und Kooperationspartner sind fast ständig auf den karibischen Inseln, u.a. Havanna, San Juan, Santo Domingo vor Ort und für unsere Kunden oder Mandanten erfolgreich im Einsatz.

Lassen Sie sich ausführlich von den ACON Detektiv/innen beraten, bevor Sie disponieren.

Wirtschaftsdetektive sind auf den karibischen Inseln gefragt

Im vergangenen Jahrzehnt wurden nahezu 50 % der in Deutschland ansässigen Unternehmen von Wirtschaftsstraftaten getroffen.

An erster Stelle rangieren Delikte wie Raub, Diebstahl, Betrug, Unterschlagung, Spesenbetrug und Zeitarbeitsdiebstahl (Blaumacher). Etwas seltener, aber oft mit gravierenden Schäden sind Delikte wie Wettbewerbsvergehen, Spionage, Korruption, illegale Preisabsprachen oder Marken- bzw. Produktpiraterie

Durch die Globalisierung der Warenströme und des internationalen Handels sind Firmengründungen, außereuropäische Zweitfirmensitze, ausländische Limited-Gesellschaften Normalität geworden. Insbesondere im gesamten Bereich der Karibischen Inseln ist ein Eldorado für Firmengründungen, die für den europäischen Fiskus nicht erreichbar sind, geworden.

Für uns als eine der führenden Wirtschaftsdetekteien hatte das zur Folge, dass wir schon seit mehr als drei Jahrzehnten in den verschiedensten Wirtschaftsdelikten für unsere Mandanten in der Karibik recherchieren und ggf. observieren.

Kontakt zur Detektei ACON

Wir beraten Sie gerne zum Thema karibische Inseln bzw. internationaler Einsätze, rufen Sie uns an:

oder schreiben Sie uns:

Rückruf

Detektei ACON Detektive Idel GmbH, gegründet 1988 mit Sitz in Solingen. Erlaubnis gem. § 34a GewO seit 1991

Bitte beachten Sie stets unsere Mandanteninformation.

Als erste Detektei Deutschlands 1999 durch den TÜV Rheinland zertifiziert.

Qualität ist kein Zufall – Vorreiter in der Detektiv Branche

Drei Jahrzehnte ihr Partner in der Karibik

0800 7170007

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an

acon@acon-detektive.com

oder schreiben Sie uns unter

*** Lassen Sie sich unverbindlich von den Detektiv/innen der Detektei ACON über unsere Ermittlungsmöglichkeiten auf den karibischen Inseln beraten ***

Unsere Wirtschaftsdetektive sowie Privatdetektive der Detektei Karibik verfügen über jahrzehntelange Erfahrung bei Ermittlungen.

Die Wirtschaftsdetektive der Detektei Karibik/ Wirtschaftsdetektei Karibik ermitteln für Sie bzw. Ihr Unternehmen

Unsere Wirtschaftsdetektive ermitteln in der Karibik u.a. in Havanna, San Juan, Santo Domingo und Montego Bay.

ACON-Wirtschaftsdetektive ermitteln im gesamten Spektrum der aktuellen Wirtschaftskriminalität, u. a. in folgenden Bereichen:

ACON Detektive Karibik verfügen über jahrzehntelange Erfahrung bei Ermittlungen in der Karibik und somit auch über ein breites internationales Netzwerk.

0800 7170007

Rufen Sie uns kostenlos an und lassen sich umfassend und diskret beraten.

Wirtschaftsdetektei Karibik - 30 Jahre Erfahrung

Zunehmender Bedarf an Wirtschafts- und Privatdetektiven

Betrügerische Internetfirmen und Anlagebetrüger haben ebenfalls die Karibik als sicheres Domizil für ihre kriminellen Handlungen entdeckt.

In den letzten Jahren konnte unsere Detektei einige Fälle von Korruption bzw. Geheimnisverrat aufklären. Bei den Straftätern handelt es sich durchweg um Führungspersonal einiger international ausgerichteter in Deutschland ansässigen Unternehmen.

Für konspirative, illegale Treffen bzw. die Übergabe gestohlener firmeninterner Dokumente/ Daten nutzten unsere Zielpersonen u.a. die Bahamas, die Cayman Inseln, die Karibikinsel Montserrat, Aruba, die Dominikanische Republik und Kuba, teilweise als Geschäfts- oder Urlaubsreisen „getarnt“. Mehrfach konnten unsere Wirtschaftsdetektive in Fällen von Betriebsspionage und Korruption in der Karibik erfolgreich ermitteln und diese aufdecken.

Detektei ACON Karibik

Die häufigsten Detektivaufträge in der Karibik:

Oft nutzen Straftäter die Besonderheit der vielen Karibischen Inseln, die tatsächlich zur Europäischen Union gehören, z. B. die britischen Jungferninseln, die Cayman-Inseln, Antigua oder britischen Karibikinsel Montserrat. Die am weitesten entfernte Insel ist wohl St. Helena. Des weiteren ermitteln unsere Detektive auf den niederländischen Antillen und auf Aruba. Auch die französischen Karibikinseln wie Guadeloupe, Martinique, Saint-Martin gehören zu den Einsatzgebieten unserer Detektei in den letzten Jahren.

Fast 40 Jahre Ermittlungserfahrung unserer Detektei haben gezeigt, dass auch die Staaten Mittel- und Südamerikas als Standort für kriminelle Machenschaften gerne genutzt werden. Honduras, Nicaragua, Costa Rica, Columbien, Bolivien, Paraguay und Brasilien gehörten in den letzten Jahren zu den Einsatzorten unserer Privat– und Wirtschaftsdetektive.

Lobeerkranz_bearbeitet
0

Jahre Detektei ACON Detektive Idel

Detektei Karibik
Internationale Wirtschaftsdetektei/ Karibik

ACON Detektive International

Wirtschaftsdetektive ermitteln in der Karibik

Wirtschaftsdetektive International

DETEKTEI KARIBIK

u.a. Ermittlungen in Basseterre/St. Kitts und Nevis, Basse-Terre/Guadeloupe, Bridgetown/Barbados, Castries/St. Lucia, Charlotte Amalie/Amerikanische Jungferninseln, Cockburn Town/Turks- und Caicosinseln, Fort-de-France/Martinique, George Town/Cayman Islands, Gustavia/Saint-Barthélemy, Havanna/Kuba, Kingston/Jamaika, Kingstown/St. Vincent und die Grenadinen, Kralendijk/Bonaire, Marigot/Saint-Martin, Nassau/Bahamas, Oranjestad/Aruba, Oranjestad/Sint Eustatius, Philipsburg/Sint Maarten, Plymouth/Montserrat, Port of Spain/Trinidad und Tobago, Port-au-Prince/Haiti, Road Town/Britische Jungferninseln, Roseau/Dominica, Saint John’s/Antigua und Barbuda, San Juan/Puerto Rico, Santo Domingo/Dominikanische Republik, St. George’s/Grenada, The Bottom/Saba, The Valley/Anguilla und Willemstad/Curacao.

Für den gesamten Bereich der internationalen Verkehrswirtschaft z. B. Seefracht bearbeiten wir mit unserer Tochtergesellschaft ACON Industrial Logistics Consultants GmbH Fälle von Ladungsdiebstahl, Aufspüren von Sendungen, Schwachstellenanalysen und der Erstellung von Sicherheitskonzepten.

Kooperation

ACON Industrial Logistics
Consultants GmbH

0800 7170007

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an

acon@acon-consultant.com

oder schreiben Sie uns unter

TÜV_4

Detektei Karibik
Internationale Versicherungsdetektive/ Karibik

Fallbeispiel Versicherungsbetrug / Versicherungsdetektei

Im Auftrag einer namhaften amerikanischen Versicherung ermittelte einer unserer Wirtschafts-/ Versicherungsdetektive u. a. auf Aruba in Oranjestad und auf der dominikanischen Republik in Santo Domingo.

Unserem Mandanten wurde die Havarie einer 14m-Motoryacht als Versicherungsschaden gemeldet. Der Schaden wurde durch Gutachten auf 420.000 $ beziffert. Der Versicherungsnehmer, ein deutscher Auswanderer und Disco-Betreiber auf Aruba war durch den Ausfall der Ruderanlage mit seiner Motoryacht auf vorgelagerte Wellenbrecher aufgelaufen.

Unser Ermittler flog zunächst nach Oranjestad auf Aruba und ermittelte dort im Umfeld des Versicherungsnehmers. Des weiteren wurden die Gutachten und vorgelegten Kostenvoranschläge und die Rechnung der Bergungskosten vor Ort untersucht. Hierbei stellten sich schnell Ungereimtheiten bzgl. der Höhe der angeblichen Kosten heraus.

Weitere Ermittlungen im Umfeld ergaben, dass der Versicherungsnehmer schon zwei Wochen vor der Havarie einem seiner Gläubiger die Auszahlung einer höheren Versicherungssumme zur Begleichung seiner Schulden bei ihm angekündigt hatte. Somit erhärtete sich auch an dieser Stelle der Verdacht des Versicherungsbetruges.

Die ermittelten Zeugen und Indizien waren ausreichend, die Auszahlung zu verweigern und vor Ort eine Anzeige bei den Ermittlungsbehörden zu erstatten. Die Motoryacht wurde beschlagnahmt. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass sowohl das Gutachten als auch einige Rechnungen manipuliert waren. Im Nachgang wurde von den örtlichen Behörden ein Haftbefehl wegen Versicherungsbetruges gegen den Versicherungsnehmer erlassen.

Für die Festnahme war es zu spät, die Zielperson hatte sich auf die Dominikanische Republik abgesetzt. Durch die Ermittlungen unseres Versicherungsdetektivs ersparte sich unser Auftraggeber die Auszahlung eines hohen sechsstelligen Betrages.

Ein Fall aus vier Jahrzehnten Ermittlungserfahrung in der Karibik

*** Veröffentlichung mit Zustimmung des Auftraggebers ***

0800 7170007

Rufen Sie uns kostenlos an und lassen sich umfassend und diskret zu Ihrem Fall in der Karibik beraten.

Privatdetektei Karibik
Privatdetektive international/ Karibik

Norbert Idel

Geschäftsführer

Mehr als 40 Jahre Ermittlungserfahrung in der Karibik

Privatdetektei Karibik/ Detektei ACON

Seit mehr als drei Jahrzehnten ermitteln unsere Privatdetektive auf den karibischen Inseln. Als internationale Detektei haben unsere Privatdetektivinnen und -detektive in den letzten Jahren zunehmend in Fällen von Heiratsschwindel, Romance-Scamming, Überprüfung der ehelichen Treue und Personenüberprüfungen auf den verschiedenen karibischen Inseln ermittelt.

In Fällen von Heiratsschwindel waren unsere Detektive auffällig oft auf Kuba der Dominikanischen Republik, Montserrat, Barbados und Jamaika im Einsatz. Unsere Privatdetektivinnen und -detektive verfügen über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der internationalen Ermittlung. Das nötige Einfühlungsvermögen und die Sensibilität, die Betroffenen umfänglich zu unterstützen, ist eine Selbstverständlichkeit.

Sollten Sie bei einem dieser Probleme Hilfe benötigen, rufen Sie uns an. Gerne stehen wir Ihnen vertrauensvoll zur Seite

0800 7170007

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an

acon@acon-detektive.com

oder schreiben Sie uns unter

Detektei Karibik
Privatdetektive international ermitteln u.a. in Fällen von:

ACON Detektive Karibik verfügen über jahrzehntelange Erfahrung bei Ermittlungen in der Karibik und somit auch über ein breites internationales Netzwerk.

0800 7170007

Rufen Sie uns kostenlos an und lassen sich umfassend und diskret beraten.

Privatdetektei Karibik - 30 Jahre Erfahrung

Privatdetektei und Wirtschaftsdetektei Karibik
Detektei ACON für die Karibik

Andere Delikte

Kurz nachgefragt:

Beispiel 1

Privatdetektive der Detektei Karibik ermitteln in der Karibik z. B. in Varadero auf Kuba in einem Fall von Heiratsschwindel (Romance-Scamming). Die Betrogene wurde um ihr Vermögen gebracht, die Frau hatte in einem Zeitraum von eineinhalb Jahren für Hochzeit, Hauskauf, Beschaffung von Papieren über 220.000 € an den Heiratsschwindler ausgezahlt.

Privatsache oder Wirtschaftskriminalität?!

Beispiel 2

Der Ehemann lernte während einer Urlaubsreise auf der Karibikinsel Cozumel eine Frau kennen. Innerhalb von drei Jahren transferierte er mehr als eine Million Euro des gemeinsamen Ehevermögens auf die Karibikinsel Cozumel, um sich dort mit der Geliebten eine gemeinsame Existenz aufzubauen. Das gemeinsame Unternehmen der Eheleute wurde hierdurch fast ruiniert.

Privatangelegenheit oder Wirtschaftsdelikt?!

Nur zwei Beispiele aus der Praxis, die zeigen, dass hinter den vermeintlichen Privatangelegenheiten sich auch immer ein wirtschaftlicher Aspekt verbirgt.

*** Veröffentlichung mit Zustimmung der Auftraggeberin ***

Detektei Karibik
Privatdetektive international/ Karibik

KARIBIK

Ehebruch, Untreue in der Partnerschaft, Romance-Scamming (Heiratsschwindel) und die Suche nach vermissten Personen und entführten Kindern sind die häufigsten Fälle, die von unserer Privatdetektei in der Karibik bearbeitet werden. Die häufigsten Einsatzorte sind Varadero und Havanna auf Kuba, Aruba, Puerto Rico, Jamaica und die Dominikanische Republik.

@Tortuga

0800 7170007

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an

acon@acon-detektive.com

oder schreiben Sie uns unter

Rückruf

Wirtschaftsdetektei Karibik – Privatdetektei Karibik

Die Detektei Karibik ACON ermittelt in der Karibik

Unser Auftraggeber war ein Unternehmer-Ehepaar aus Hamburg. Seine Eltern hatte einige Unternehmen in Deutschland, aber auch eine Anzahl von Hotelbeteiligungen in der Karibik, u. a. in Aruba und auf den Niederländischen Antillen. Nach einer heftigen Auseinandersetzung mit ihren zwei Söhnen betreffend der Unternehmensführung der Firmen in Deutschland zogen sich die beiden aus der Firmenleitung zurück und verlagerten ihren Lebensmittelpunkt auf die Karibikinsel Aruba, wo sie schon einige Jahre ein Firmendomizil besaßen.

Zwei Jahre später erhielt unser Auftraggeber die Nachricht, dass der Vater auf Aruba verstorben sei. Der jüngere Bruder flog zur Beerdigung nach Oranjestad auf Aruba und kehrte nicht nach Deutschland zurück. Er ließ sich mit einem höheren Betrag von unserem Auftraggeber aus den Firmen abfinden.

Es vergingen sechs Jahre, in denen unser Auftraggeber kein Lebenszeichen von seiner Mutter oder seinem Bruder erhielt. Einer unserer Detektive flog zunächst zur bekannten Adresse in Oranjestad auf Aruba. Schnell konnte unser Detektiv dort feststellen, dass weder die Mutter noch der Bruder unseres Auftraggebers dort lebt. Die Mutter hatte ihre Hotelbeteiligungen bereits vor Jahren verkauft und war mit ihrem Sohn zunächst auf die Niederländischen Antillen (Curacao), Willemstad, umgezogen.

Nach einigen Mühen und ein wenig Glück des Tüchtigen konnte unser Detektiv in Erfahrung bringen, dass die beiden Gesuchten von dort aus im Jahr 2015 nach Recife in Brasilien ausgewandert waren. An der Stelle war unser Auftraggeber zunächst mit den Ermittlungsergebnissen zufrieden und wünschte keine weiteren Ermittlungen.

Sechs Monate später erhielten wir ein erneutes Mandat die vermisste Mutter in Brasilien ausfindig zu machen. In südamerikanischen Ländern, wie in diesem Fall Brasilien, sind Personensuchaufträge besonders schwierig, da es kein Meldesystem, wie in Europa, gibt. Unser Detektiv kontaktierte deutsche Auswanderer, die ihm den Hinweis auf einen Vorort von Recife gaben.

In Olinda gibt es eine Vielzahl von deutschstämmigen Brasilianern und es existiert somit eine große deutsche Community. Hierdurch konnte unser Mitarbeiter nach einigen Tagen der Ermittlungen den jüngeren Bruder unseres Auftraggebers ausfindig machen. Unter einer den Umständen angepassten Legende konnte unser Mitarbeiter mit diesem selbst ein Gespräch führen und erfuhr, dass die Mutter bereits von eineinhalb Jahren verstorben war.

Die im Nachgang durchgeführten Ermittlungen ergaben, dass der jüngere Bruder unseres Auftraggebers sämtliche Konten der Mutter aufgelöst hatte und seinen Lebensunterhalt u. a. von der Rente der Mutter, die von Deutschland aus immer noch überwiesen wurde, bestritt. Solange die alte Dame nicht als verstorben den deutschen Behörden gemeldet wurde, wurde auch die Rente weiter überwiesen.

*** Veröffentlichung mit Zustimmung der Auftraggeberin ***

Mandanteninformation:
Liebe Mandant/innen Die Detektei ACON Detektive Idel unterhält keine Niederlassung auf den karibischen Inseln. Alle Einsätze werden von der Firmenzentrale in Solingen aus entgegengenommen, betreut und durchgeführt. Unsere Detektei verfügt durch jahrzehntelange Ermittlungstätigkeit auf den karibischen Inseln über ein hochwertiges Netzwerk, das für eine erfolgreiche Ermittlung unabdingbar ist. Wir sind mit der Mentalität und den Regimeverhältnissen in den einzelnen Ländern vertraut.

Wichtiger Hinweis:

Die Detektei ACON möchte Ihnen einen weiteren Mandantenhinweis für eine Reise auf die karibischen Inseln, die geografisch vom Norden her von dem Nordamerikanischen Kontinent, im Süden vom Südamerikanischen Kontinent her eingeschlossen sind und im Karibischen Meer liegen, geben.
Aufgrund der landesspezifischen Begebenheiten auf den karibischen Inseln, wie z. B. Kuba, Jamaika, Puerto Rico, Dominikanische Republik, Haiti, Aruba, Havanna, St. Martin, Bahamas sollte vor Reiseantritt Informationen über das zuständige Auswärtige Amt eingeholt werden.
Somit herrschen z. B. völlig andere Verhältnisse auf Haiti wie in der angrenzenden Dominikanischen Republik, die etwa zwei Drittel der Insel Hispaniola einnimmt. Hispaniola gehört zur Inselgruppe der Großen Antillen in der Karibik. Ein Drittel der Insel gehört zu Haiti.

Des Weiteren wird bei einer Reise in die Karibik von den Detektiven der Detektei Karibik empfohlen, dass die Hinweise zu den politischen Verhältnissen und vorherrschenden Kriminalität zu beachten sind. Die zur Verfügung stehenden Wetterdaten, insbesondere während der Hurricane Periode sind ebenfalls nicht außer Acht zu lassen.

Kooperation

ACON Industrial Logistics
Consultants GmbH

Die Detektei Karibik, ACON Privatdetektei, Wirtschafts- und Versicherungsdetektive

Unsere Schweizer Mandanten erreichen uns unter:

(+49)-212-25 20 50

oder

Die Detektei ACON Detektive international ermittelt unter anderem auf den karibischen Inseln/ Karibik/Bridgetown/ Guadeloupe/ Martinique/ Kingstown/ Havanna/ Bahamas

Verwaltung

0800 7170007

Unsere Österreichischen Mandanten erreichen uns unter:

(+49)-212-25 20 50

oder

Themenkomplex